Wie funktioniert eine offene Beziehung ohne Probleme? Mit diesen Regeln geht’s


Fragebögen Menschen offen Womo

Studien zu Monogamie und Polygamie sind oft voreingenommen Studien zu offenen Beziehungen sind oft voreingenommen Die meisten Forscher haben eine Monogamie-Brille auf. Von Friedemann Karig Wenn es darum geht, ob es gut und richtig ist, nur mit einem Partner zu schmusen, sind Forscher oft nicht ganz unparteiisch. Überall erzählen Menschen von ihren offenen Beziehungen oder lieben polyamor. Jetzt haben amerikanische Wissenschaftler auch noch herausgefunden : Wären die Menschen, die Monogamie und ihre Poly-Alternativen erforschen, nicht selbst pro-monogam, würde die konventionelle Zweierbeziehung im Vergleich noch schlechter abschneiden.

Sind wir zusammen? Oder was? Das Leben als Mingle

Eine offene Beziehung könnte die Lösung für Sie sein. Damit das Beziehungsmodell funktioniert, müssen Sie jedoch ein paar Regeln beachten. Was ist eine offene Beziehung eigentlich?

Inhaltsverzeichnis

Jetzt mal Tacheles: 33 herrlich schmutzige Sex-Fragen an deinen Neuen von Fiona Rohde Erstellt am Am Anfang ist alles neu und aufregend. Wie tickt der neue Mann an deiner Seite? Was hat er mit dir gemeinsam, wo seid ihr komplett unterschiedlich? Du willst alles über ihn erfahren. Und um mehr über ihn herauszufinden, habt ihr beide ja auch alle Zeit der Welt. So wird nächtelang gefragt und gequatscht, über Freunde und Hobbys, überzählig Eigenheiten und Gott und die Welt. Und das macht diese Kennenlernphase außerdem so mega schön.


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *