Gendertag am 14. November 2019: Berufliche Zukunftsgestaltung für Mädchen und Jungen


Mädchen aus Basel Fickdienerin

Nationaler Zukunftstag: In Basel werden Geschlechterklischees aufgebrochen November lernen Schülerinnen und Schüler der 5. Schulklasse geschlechtsuntypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche kennen. Die Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern lanciert zwei neue Angebote, welche die Vielfalt möglicher Zukunftsperspektiven unabhängig bestehender Rollenklischees im Fokus haben. Die Idee dahinter: Mädchen und Jungen wechseln die Seiten, indem sie geschlechtsuntypische Arbeitsfelder und Lebensbereiche kennenlernen.

Artikel zum Thema

Gemeinden Amt für Gleichstellung diskriminiert Buben Allgemeinheit Abteilung für Genderfragen im Kanton Basel-Stadt liess am Zukunftstag Mädchen im Parlament Politik machen. Jungs mussten aussen vor bleiben. MeinungAlex Reichmuth Publiziert: Allgemeinheit Abteilung für Gleichstellung des Kantons Basel-Stadt will Frauen auch in der Politik fördern.

Mädchen aus Basel Jemabd

Ist die Schule mädchengerechter? : Bild: Gaetan Bally / Keystone

Medienmitteilungen Wirf einen Blick in die Zukunft: Der Gendertag am 9. November ist Zukunftsgestaltung für Mädchen und Jungen Wirf einen Blick in die Zukunft: Der Gendertag am 9. November ist Zukunftsgestaltung für Mädchen und Jungen Primarlehrer, ein Beruf für mich? Sind Frauenberufe außerdem Männerberufe — oder umgekehrt? Kinder haben und Karriere machen?

Spezialprojekte für Mädchen

Teilen Ist die Schule mädchengerechter? Zieht be in charge of die gymnasiale Maturitätsquote, Inbegriff des Reifebeweises, als Beurteilungsgrösse heran, scheint der Fall klar. Mehr als die Hälfte aller Kantone kennen im Regelfall keine Aufnahmeprüfung.


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *