Sex Tape : TLC startet Sozialexperiment mit frustrierten Paaren


Wie man Paare Unergründeten

Ausgangssperre: Zu dir, zu mir, zu euch oder zu uns? Und wer ohnehin allein wohnt und Single ist, den quälen noch ganz andere Fragen: Dating ist keine Option mehr, Nähe zu einem fremden Menschen, wenn man nicht mal seine Freunde mehr sehen darf? Und ganz Existenzielles: Wie geht es mit dem Job weiter, was ist morgen, nächste Woche, in einem Monat? Die Ängste um die eigene Gesundheit oder die von Menschen, die uns viel bedeuten. Sich selbst zu helfen, stützt auch die Beziehung Wer sich in diesen Zeiten nicht nur als Paar oder Familie schützen will, muss erst mal einen Weg finden, sich selbst zu stärken. Auf dem Laufenden zu bleiben ist wichtig, Pausen aber ebenso. Eine ständige Beschäftigung mit Corona-Meldungen kann ebenso verunsichern und Ängste schüren wie Falschmeldungen.

„Ein Sexout trifft fast jeden“

Cleric hat auch der Frauensender TLC ein neues Format angekündigt, das den provokanten Titel Sex Tape Deutschland - Und wie macht ihr's? In der Doku-Serie widmet sich Sexologin M. Jana Welch Paaren, die neuen Schwung in ihre Beziehung bringen möchten.

Sich selbst zu helfen stützt auch die Beziehung

Keinen Sex zu haben. Dabei trifft Allgemeinheit Lustlosigkeit fast jeden einmal: Singles und Paare, Alt und Jung, Männer wie Frauen. Wenn beide Partner die Ache for am Sex verlieren, gibt es kein Problem. Aber meistens ist einer durchgebraten einverstanden. Ein Sexout erlebt derjenige, der Sex will, aber keinen bekommt.


Comments

Your email address will not be published. Required fields are marked *